Besuch des deutschen Botschafters

AllgemeinKommentare deaktiviert für Besuch des deutschen Botschafters

Der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland im Königreich Spanien, Herr Wolfgang Dold, sowie seine Ehefrau, Frau Hanna Meuß-Dold, waren heute Gäste an der Deutschen Schule Santa Cruz de Tenerife. Begleitet vom Deutschen Konsul auf den Kanarischen Inseln, Herrn Wolfgang Schwarz und dem Honorarkonsul auf Teneriffa, Herrn Ángel Hernández, wurden die Gäste durch den Vorsitzenden des Schulvereins, Herrn Rafael Soldevilla, das Vorstandsmitglied, Frau Rebeca Arbitbol, die Schulleiterin, Frau Lisa Schneider, den stellvertretenden Schulleiter, Herrn Holger Leeuw, den Director Técnico, Herrn Nicolás Jorge, den Grundschulleiter, Herrn Sebastian Paul und die Verwaltungsleiterin, Frau Sonia Girón an der Schule begrüßt. Einige Kinder aus der Grundschule sorgten mit der Präsentation des Schulsongs für den gebührenden musikalischen Rahmen.

Die Gäste zeigten sich von den Installationen der Schule und dem freundlichen und lebendigen Schulleben sehr beeindruckt. Nach der Vorstellung im Lehrerkollegium und einem Mittagessen, dass die Mitarbeiter der Firma Aramark zubereitet hatten, verabschiedete die Bandita unsere Gäste ebenfalls musikalisch.

Wir bedanken uns beim Deutschen Botschafter und seiner Frau für die Ehre Ihres Besuches an der Deutschen Schule Santa Cruz de Tenerife (zu den Fotos).

2015 - 2017 © Deutsche Schule - Colegio Alemán Santa Cruz de Tenerife | Design by Duckling IT SolutionsAviso Legal