Vorbereitungskurse für neue Schüler

Eine Woche vor Beginn des regulären Schulbeginns bietet die Deutsche Schule Santa Cruz einen Vorbereitungskurs für Schülerinnen und Schüler an, die gerade erst auf Teneriffa angekommen sind und ihre Schullaufbahn an unserer Schule beginnen möchten. So wird in dem einwöchigen Kurs ein erster Kontakt mit der Schule aufgenommen: Klassenräume, Pausenhöfe, die Bibliothek und andere wichtige Räume werden besucht. Aber auch ein Eintauchen in die spanische Sprache und Kultur soll stattfinden und die Schülerinnen und Schüler auf spielerische Art und Weise an die spanische Umgebung gewöhnen. Sie lernen von sich zu erzählen und sich in einfachen Alltags- und Schulsituationen auszudrücken. Das Einfinden an der neuen Schule wird den Schülerinnen und Schülern zudem dadurch erleichtert, dass sie sich gegenseitig kennenlernen und gemeinsam das Schuljahr beginnen.

Erteilt wird der Vorbereitungskurs in zwei Gruppen: Die Kinder in der ersten Gruppe, vom Kindergarten (K1) bis zum ersten Grundschuljahr (G1), sind noch nicht alphabetisiert, weshalb vor allem mit Spielen, Musik und Bewegung gearbeitet wird. Die zweite Gruppe besteht aus Schülerinnen und Schülern ab dem zweiten Grundschuljahr (G2) bis in die Sekundarstufe. Hier werden bereits Materialien verwendet, die im Verlauf des Schuljahres im Spanisch als Fremdsprache-Unterricht (SpaF) zum Einsatz kommen.

Der Kurs findet von Montag bis Freitag statt. Die Kinder aus der ersten Gruppe treffen sich von 9:00 Uhr bis 10:30 Uhr, die älteren Schülerinnen und Schüler von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr.

Für die Schülerinnen und Schüler ist der Vorbereitungskurs eine gute Möglichkeit, um sich langsam in der ungewohnten Umgebung zurechtzufinden und erste Freunde zu finden.

Weitere Informationen entnehmen Sie dem SpaF-Elternprospekt.

2015 - 2017 © Deutsche Schule - Colegio Alemán Santa Cruz de Tenerife | Design by Duckling IT SolutionsAviso Legal