Exkursion der fünften Klassen

AllgemeinKommentare deaktiviert für Exkursion der fünften Klassen

Am 10. Mai 2017 unternahmen die fünften Klassen im Rahmen des Biologieunterrichts eine Exkursion zur Finca „El Mato Tinto“ bei Tacoronte. Auf der Finca werden Gemüse und Früchte in Bioqualität produziert, und wie das geht, durften die Schülerinnen und Schüler gleich selbst ausprobieren. Nach einem sehr herzlichen Empfang wurden die Klassen in kleine Gruppen aufgeteilt und siebten Mutterboden, säten Salat und Mais und begossen ihre kleinen Gemüsebeete vorsichtig. Danach wurden Setzlinge auf den Gemüsebeeten eingepflanzt. Für die Schülerinnen und Schüler besonders eindrucksvoll unterschied sich das scheinbare „Chaos“ im Garten der Finca von der Monokultur auf dem Feld eines Nachbarbetriebes. Dort Zwiebeln in Reih und Glied – hier ein buntes Durcheinander von Salat, Mangold, Rosen und Möhren, das geradezu paradiesisch wirkt und Eidechsen, Schmetterlingen und vielen anderen kleinen Bewohnern ein Zuhause bietet. Spritzmittel sind hier nicht nötig.

Der Höhepunkt des Ausflugs war aber natürlich der Besuch bei den Tieren der Finca. Ziegen zu füttern, Meerschweinchen und sogar Hühner auf dem Arm zu halten und ein zwei Monate altes Zicklein tragen zu dürfen war wirklich ein Erlebnis für alle – und die Tiere genossen die Streicheleinheiten sichtlich. Strahlender Sonnenschein sorgte zusätzlich für einen rundum gelungenen Ausflug.  

2015 - 2017 © Deutsche Schule - Colegio Alemán Santa Cruz de Tenerife | Design by Duckling IT SolutionsAviso Legal