Gedenkveranstaltung zum Ende des 1. Weltkrieges

AllgemeinKommentare deaktiviert für Gedenkveranstaltung zum Ende des 1. Weltkrieges

Die Deutsche Santa Cruz de Tenerife und die französische Schule Jules Verne haben am Sonntag, den 11. November, um 11:00 Uhr auf der Plaza del Príncipe in Santa Cruz dem Ende des ersten Weltkrieges gedacht. Es trafen sich Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrkräfte und die Schulleitungen beider Schulen sowie der Stadtrat Juan José Martínez Díaz, der Marinekommandant Pablo Dodero Martínez, der Generaldirektor des Militärmuseums Fernando González Arteaga, der französische Honorarkonsul Francisco Esteban García und der deutsche Konsul Herbert Kügel. Die Schülerinnen und Schüler lasen, jeweils auf Deutsch und Französisch, fünf historische Texte, die auf der einer Seite die Grausamkeit und Verzweiflung des Krieges, auf der anderen Seite aber auch die Hoffnung auf ein baldiges Ende des Konfliktes darstellten. Die Freude auf eine Europa des Friedens. Alle Texte nährten sich der Thematik unterschiedlich: Texte, geschrieben aus der Sicht einer Mutter, die ihren Sohn verloren hat, aber auch philosophisch, politisch und künstlerisch Texte.

Diesem Tag wird international gedacht. Am Triumphbogen in Paris haben sich 72 Staats- und Regierungschefs getroffen um den Waffenstillstand in einem Krieg zu gedenken, in den alle große Industrie- und Militärgroßmächte verwickelt waren. Der Erste Weltkrieg hinterließ mehr als 16 Millionen Tote und ein verschuldetes, erschöpftes und vor allem gespaltenes Europa.

Eine wichtige Botschaft des heutigen Tages war aber auch, dass wir auf das friedliche und gelingende Zusammenleben in einem geeinten Europa zu achten haben. Auf höchster politischer Ebene aber auch in unserem täglichen Zusammmenleben in der Schule. In diesem besonderen Moment ein Zeichen des Zusammenhaltes, des Friedens und der grenzüberschreitende Verständigung zusenden, haben sich die Schülerinnen und Schüler, die Lehrerinnen und Lehrer, die Schulleitungen sowie die Konsule Deutschlands und Frankreichs zur Aufgabe gemacht und symbolisch weiße Rosen ausgetauscht.

Die Veranstaltung wurde mit der europäische Hymne und einem kurzweiligen Zusammensein emotional abgeschlossen.

 

2015 - 2017 © Deutsche Schule - Colegio Alemán Santa Cruz de Tenerife | Design by Duckling IT SolutionsAviso Legal