Übergang Kindergarten Grundschule

Kooperationskalender KIGAGS

  1. Gemeinsame Teilnahme an Veranstaltungen (Theater, Feste,…) und gemeinsame Nutzung der Räumlichkeiten (Höfe, Sportinstallationen,…)
  2. Arbeitsgruppe (geplant) zur Verzahnung vorschulischer und schulischer Inhalte (z.B. Wortschatzarbeit, Bildkarten, Methoden,…)
  3. Ferienhausaufgabe (Wiederholungsheft Alpha)
  4. Temporäre Beschulung (Hochbegabung)/ Rückstufung (Entwicklungsverzögerung) in G1/ K3+ (bei Bedarf möglich)
  5. Übergabegespräche (neue Lehrkräfte G1, Erzieherinnen K3+, Schulpsychologie, Abteilungsleitungen KIGA-GS)
  6. Voreinteilung der neuen Klassen G1 (Erzieherinnen K3+, Lehrkräfte Alpha und D+, Abteilungsleitung KIGA)
  7. Fallkonferenzen (Lehrkräfte, Erzieherinnen K3+, Schulpsychologie, Abteilungsleitungen KIGA-GS)
  8. Hospitation Lehrkräfte G1 und Grundschulleitung in K3+ (nach Absprache)
  9. G1-Besuch in K3+ (Vorlesen,…)
  10. Schulisches Testverfahren zur Überprüfung der Lern- und Entwicklungsstände der K3+Kinder (bei Bedarf)
  11. Kooperationstreffen (Erzieherinnen un Lehrkräfte G1, Schulpsychologin, Alpha und D+ Lehrkräfte, Abteilungsleitungen KIGA-GS)
  12. Vorlesen der Klassen G1 im Kindergarten
  13. Besuch der K3+Gruppen in den Klassen G1 (Patenschaften, Schnupperstunden,…)
  14. Einteilung der neuen Klassen G1 (Erzieherinnen K3+, Alpha und D+ Lehrkräfte, Abteilungsleitungen KIGA-GS, Schulpsychologie)
  15. Informationselternabend zum Übergang in die Grundschule für K3+Eltern (Abteilungsleitungen KIGA-GS)
Scroll to Top